Home

Plinius Naturalis Historia 33

historia naturalis u

Folge Deiner Leidenschaft bei eBay Naturalis Historia, Low Prices. Free UK Delivery on Eligible Order

Naturalis Historiae, First Edition - AbeBooks

Naturalis Historia - at Amazo

  1. Pliny's Natural history. In thirty-seven books by Pliny, the Elder; Wernerian Club; Holland, Philemon, 1552-1637. Publication date 1847-49 Topics Natural history Publisher [London] Printed for the Club by G. Barclay Collection cdl; americana Digitizing sponsor MSN Contributor University of California Libraries Language English. Addeddate 2007-02-22 17:21:28 Call number nrlf_ucb:GLAD-33853438.
  2. PLINIUS, NATURALIS HISTORIA 33,69: A PILA SCUDEM ODER APITASCUDEM? Eine der am hoffnungslosesten verdorbenen Stellen in der Naturalis Historia ist der erste Satz des §69 in Buch 33. Auch in den besten Ausgaben von Detlefsen bis Zehnacker1 lautet dieser Satz so: Quod effossum est, tunditur, lauatur, uritur, molitur. Farinam a pila scudem uocant; argentum, quod exit a fornace, sudorem
  3. Naturkunde /Naturalis Historia - ohne Registerband. Lat. /Dt.: Naturkunde, Bd.33, Metallurgie | Plinius Secundus der Ältere, Plinius | ISBN: 9783760816135 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon
  4. Die Naturalis historia (auch Historia naturalis, deutsch Naturforschung oder Naturgeschichte) ist eine Enzyklopädie in lateinischer Sprache des römischen Historikers und Schriftstellers Gaius Plinius Secundus (Plinius der Ältere). Sie ist um 77 n. Chr. entstanden und behandelt Themen, die man heutzutage vor allem den Naturwissenschaften zuordnen würde, aber auch Medizin, Geographie, Kunst und weitere Themen. Es handelt sich um die älteste vollständig.

Ein Marktplatz-Angebot für Metallurgie / Cajus Plinius Secundus d. Ä.: Naturkunde / Naturalis historia libri XXXVII Buch XXXIII für 29,99 € Zustand Prei Plinius - Epistulae - Liber septimus - Epistula 33 - Übersetzung. C. PLINIUS TACITO SUO S. Auguror nec me fallit augurium, historias tuas immortales futuras; quo magis illis — ingenue fatebor — inseri cupio. Nam si esse nobis curae solet ut facies nostra ab optimo quoque artifice exprimatur, nonne debemus optare, ut operibus nostris similis tui. Buch 33-37 Mineralogie, Metallurgie, Lithurgie ; Plinius, ein fleißiger Kompilator, aber kein Fachmann, war seiner Aufgabe nicht immer gewachsen. Der Philosoph Schopenhauer bemerkte einmal spöttisch über ihn, daß einem Manne, der nur Zeit für das Lesen hat, keine Zeit zum Denken bleibt, der Althistoriker Theodor Mommsen bezeichnete Plinius Werk gar abschätzig als Studierlampenbuch. Plinius war bei der Wahl seiner Quellen auch keineswegs heikel. Er äußerte einmal: Kein Buch ist.

Pliny's Natural history

Betreff des Beitrags: Naturalis Historia Buch XXXIII. BeitragVerfasst: 30.05.2005, 15:13. Ich bräuchte so schnell es geht die Naturalis Historia Buch 33 von Plinius dem älteren zum nachlesen. Ich kann im ganzen internet keien Übersetzung finden Die Naturalis historia (gelegentlich auch Historia naturalis; dt.: Naturforschung oder Naturgeschichte) ist eine Enzyklopädie in lateinischer Sprache des römischen Historikers und Schriftstellers Gaius Plinius Secundus. Sie ist entstanden um 77 n. Chr. und beschreibt Themen, die man heutzutage vor allem den Naturwissenschaften zuordnen würde, aber auch Medizin, Geographie, Kunst und weitere Themen. Es handelt sich um die älteste vollständig überlieferte systematische. Die Natugeschichte des Cajus Plinius Secundus : ins Deutsche übersetzt und mit Anmerkungen versehen by Pliny, the Elder ; Wittstein, Georg Christian, 1810-1887 ; Tippmann Collection (North Carolina State University - Plinius der Ältere, Naturalis historia 33, 70. Plinius gab auch an, dass jedes Jahr 20.000 Römische Pfund Gold gefördert wurden. 60.000 freie Arbeiter waren an der Ausbeutung beteiligt, die in 250 Jahren 1635 Tonnen zu Tage förderten. Panoramaübersicht über Las Médula

The Natural History is a work by Pliny the Elder. It is one of the largest single works to have survived from the Roman Empire to the modern day and purports to cover all ancient knowledge. The work's subject area is thus not limited to what is today understood by natural history; Pliny himself defines his scope as the natural world, or life. It is encyclopedic in scope, but its structure is not like that of a modern encyclopedia. It is the only work by Pliny to have survived. Varro, indeed, is not much behind him, when he calls one of his satires A Trick and a Half, and another Turning the Tables 32. Diodorus was the first among the Greeks who laid aside this trifling manner and named his history The Library 33

Naturalis Historia. Pliny the Elder. Karl Friedrich Theodor Mayhoff. Lipsiae. Teubner. 1906 Gaius Plinius Secundus Maior, auch Plinius der Ältere, war ein römischer Gelehrter, Offizier und Verwaltungsbeamter, der vor allem durch die Naturalis historia, ein enzyklopädisches Werk zur Naturkunde, Bedeutung erlangt hat. Er starb während des großen Vesuvausbruchs im Alter von etwa 55 Jahren. Plinius der Ältere ist nicht zu verwechseln mit seinem Neffen Plinius dem Jüngeren NH 33,63 erwähnt seine Teilnahme an der in die-sem Jahr begangenen Einweihung des Entwässerungskanals am Fuciner See. Eine weitere Inschrift, die im phönizischen Arados gefunden wurde, führt uns in den syrisch-palästinischen Raum. Dort begegnet uns Plinius, der seine Ämterlaufbah 33 convenit neque iuxta paludes ponendam esse neque adverso amne, quamquam Homerus omnino e flumine semper antelucanas auras insalubres verissime tradidit. spectare in aestuosis locis septentriones debet, meridiem in frigidis, in temperatis exortum aequinoctialem

Naturalis Historia/Liber VIII. E Wikisource. < Naturalis Historia. Unchecked. Jump to navigation Jump to search. Gaius Plinius Secundus Naturalis Historia 0 77 - 78 p.C.n. Gaius Plinius Secundus. Naturalis Historia Plinius Secundus, C.: Naturalis Historiae Libri XXXVII. Naturkunde. Lateinisch-deutsch. Herausgegeben und übersetzt von Roderich König in Zusammenarbeit mit Gerhard Winkler. 37 Bücher in 31 Bänden. [nach diesem Titel suchen] München und Zürich, Darmstadt, Heimeran und Artemis, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1973-1996., 197

Ich tue mich schwer mit orginal Texten: Plinius, Naturalis historia 3,1461 Dieser Text besteht aus 10 Zeiten. (Fehler bei der Zählung möglich.) Ich werde hier einen nach dem anderen posten. Bitte um ein ok, wenn die Übers. des Satzes stimmt. -----1 Gaius Plinius Secundus (AD 23/24 - 79), called Pliny the Elder (/ ˈ p l ɪ n i /), was a Roman author, a naturalist and natural philosopher, a naval and army commander of the early Roman Empire, and a friend of emperor Vespasian.He wrote the encyclopedic Naturalis Historia (Natural History), which became an editorial model for encyclopedias.He spent most of his spare time studying, writing. C. Plinius Secundus maior. ca. 23 - 79 . Naturalis historia . Textus: Naturalis historiae libri XXXVII. post L. Iani obitum recognovit et scripturae discrepantia adiecta edidit Carolus Mayhoff, vol. VI, Teubner/Lipsiae 1892-1909 _____ Praefatio . Liber I. Contentus librorum. Liber II. Cosmologia. Liber III. Geographia (Europa) Liber IV. Geographia (Europa) Liber V. Geographia (Africa, Asia.

Naturalis HistoriaPlinius der Ältere

Klappentext zu Naturkunde Naturalis Historia Band 8: Zoologie: Landtiere Diese Enzyklopädie des gesamten naturkundlichen Wissen des Altertums wurde von Plinius aus griechischen und römischen Quellen zusammengestellt und nach Sachgruppen geordnet ZU PLINIUS NATURALIS HISTORIA. DIE AUSSCHREIBER DER ERSTEN BUECHER UND VERBESSERUNGEN ZU BUCH II. Die Herstellung des urspritnglichen Textes der N. H. des Plinius leidet wohl mehr als die irgend eines anderen lateinischen Schriftstellertextes an der bruchsttlckartigen und Iifckenhaften Ueber-lieferung betrachtlicher Theile. Erst verhaltnissmassig junge und vielfach von den Abschreibern. Die Naturalis historia (auch Historia naturalis, deutsch Naturforschung oder Naturgeschichte) ist eine Enzyklopädie in lateinischer Sprache des römischen Historikers und Schriftstellers Gaius Plinius Secundus (Plinius der Ältere). Sie ist um 77 n. Chr. entstanden und behandelt Themen, die man heutzutage vor allem den Naturwissenschaften zuordnen würde, aber auch Medizin. Naturalis historia (česky Přírodopis) je jedna z prvních všeobecných encyklopedií starověku, sepsaná Pliniem Starším, který napsal prvních deset knih v roce 77 a zbytek pak během zbývajících dvou let svého života. Dílo je jednou z nejrozsáhlejších prací, jež přežily z dob starověkého Říma do dnešních dní. Shrnuje veškeré znalosti své doby o světě

Die Naturalis historia des C. Plinius Secundus (23-79 n. Chr.) ist mit ihren 37 Büchern die umfassendste Sammlung des naturkundlichen Wissens der Antike in lateinischer Sprache. Der Autor hat hier zahlreiche Informationen aus hunderten von griechischen und römischen Werken und Texten zusammengetragen und diese immer wieder auch durch eigene Ansichten und Erkenntnisse ergänzt, wobei er. Im Mittelalter galt Plinius bis zum Beginn der empirischen Naturwissenschaft als Autorität. Das 1. Buch gibt Auskunft über den Inhalt und die benutzten Quellen (in der Praef.17 spricht er von 100 exquisiti auctores). 2. Buch: eine mathematisch-physikalische Beschreibung der Welt. 3.-6. Buch: Geographie und Ethnographie. 33.-36. Buch. Naturalis historia . Liber IX Aquatilium naturae _____ 1. [1] A nimalium, quae terrestria appellavimus hominum quadam consortione degentia, indicata natura est. ex reliquis minimas esse volucres convenit. quam ob rem prius aequorum, amnium stagnorumque dicentur. [2] Sunt autem conplura in his maiora etiam terrestribus. causa evidens umoris luxuria. alia sors alitum quibus vita pendentibus. in.

Naturkunde /Naturalis Historia - ohne Registerband

Plinius, Gaius Caecilus Secundus. Epistolae et panegyricus, Ubi textus accurate est recensitus & Observationibus perpetuis, ad romanam praecipue antiquitatem spectantibus, atque ad modum Johannis Minellii [= Jan Minell]. Accessit his Index rerum & verborum locupletissimus Naturkunde /Naturalis Historia - ohne Registerband. Lat. /Dt.: Naturkunde, Bd.33, Metallurgie | Plinius Secundus der Ältere, Plinius | ISBN: 9783760816135. Bei reBuy Naturkunde /Naturalis Historia - ohne Registerband. Lat. /Dt.: Naturkunde, Bd.33, Metallurgie: Buch 33 - Plinius d. Ält. gebraucht kaufen und bis zu 50% sparen gegenüber Neukauf. Geprüfte Qualität und 36 Monate Garantie. In Bücher stöbern

Plinius maior, Naturalis historia, 33, xxxii <<< >>> xxxiv: hide dictionary links: xxxiii [101] In iisdem argenti metallis invenitur, ut proprie dicatur, spumae lapis candidae nitentisque, non tamen tralucentis; stimi appellant, alii stibi, alii alabastrum, aliqui larbasim. duo eius genera, mas ac femina. magis probant feminam, horridior est mas scabriorque et minus ponderosus minusque radians. PLINIUS SENIOR . NATURALIS HISTORIA . LIBER XXXIII . 1 Metalla nunc ipsaeque opes et rerum pretia dicentur, tellurem intus exquirente cura multiplici modo, quippe alibi divitiis foditur quaerente vita aurum, argentum, electrum, aes, alibi deliciis gemmas et parietum lignorumque pigmenta, alibi temeritati ferrum, auro etiam gratius inter bella caedesque. persequimur omnes eius fibras vivimusque. Die Naturalis historiae ist ein Vorläufer der Spezialenzyklopädie in lateinischer Sprache des römischen Historikers und Schriftstellers Gaius Plinius Secundus (Plinius der Ältere, ca. 23 n. Chr.-79 n. Chr.).. Die Naturalis historia (gelegentlich auch Historia naturalis; dt.: Naturforschung oder Naturgeschichte) ist entstanden um 79 n. Chr. und bildet eine umfassende Enzyklopädie der. Plinius Naturalis Historia - Buch 34: Künstlerchronologie bedeutender Bildhauer - Kunst / Sonstiges - Essay 2011 - ebook 1,99 € - Hausarbeiten.d

Full text of Die Natugeschichte des Cajus Plinius Secundus : ins Deutsche übersetzt und mit Anmerkungen versehen See other formats. Plinius hat bekanntlich im ersten Buch der naturalis historia für jedes Buch eine Liste seiner Gewährsmänner angegeben, getrennt nach römischen (schlicht als auctores bezeichneten) und nichtrömischen (unter externi subsumierten, primär griechischen) Autoren. Diese lautet für das 16. Buch folgendermaßen: Aus den [römischen] Autoren: M.Varro, Fetialis, Nigidius, Cornelius Nepos.

Naturalis historia - Wikipedi

C. plinii secvndi natvralis historiae liber XX/ C. plinius secundus naturkunde Buch 20. Plinius Secundus der Ältere - 1998 - In Naturkunde / Naturalis Historia Libri Xxxvii, Buch Xx, Medizin Und Pharmakologie: Heilmittel Aus den Gartengewächsen.De Gruyter. pp. 14-161 Scheda bibliografica: http://www.libriantichionline.com/incunaboli/plinius_historia_mundi_naturalis_1525http://www.libriantichionline.com a cura di Studio Bi.. Plinius maior, Naturalis historia, 33, xxiv <<< >>> xxvi: hide dictionary links: xxv [84] Aurum pluribus modis pollet in remediis volneratisque et infantibus adplicatur, ut minus noceant quae inferantur veneficia. est et ipsi superlato vis malefica, gallinarum quoque et pecuariorum feturis. remedium abluere inlatum et spargere eos, quibus mederi velis. torretur et cum salis gemino pondere.

Plinius Naturalis Historiae - entstand auf sonderbare Weise. Lange existierte es nur als Auswuchs, der aus Sieben Tage Eifersucht, dem ersten Roman der Comédie Artistique herauswucherte. Im Juni 2011 wurde diese inzwischen fast zweihundert-seitige Wucherung dann abgetrennt. In den seitdem entstandenen punktuell immer wieder leicht verbesserten Neufassungen war sie jedenfalls nicht mehr. Plinius Naturalis historia dürfte, was das Ausmaß ihrer fast zweitausendjährigen Wirkungsgeschichte angeht, nur noch von der Bibel übertroffen werden. In seiner Vorrede betont Plinius stolz, dass er mit seinem Werk Neuland betreten hätte. Das ganze Mittelalter hindurch war die Naturalis historia Grundlage naturkundlichen Wissens XXV: XXVI: XXVII: XXVIII: IXXX: XXXX: XXXI: XXXII: XXXIII: XXXIV: XXXV: XXXVI: XXXVII: The Latin Library The Classics Page The Classics Pag Plinius der Altere dagegen widmet mit insgesamt neun seiner 37 Bücher umfassenden Naturalis hiStoria einen großen Teil seines werks den Tieren.l. DerDelphinwird als schnellstes allerTiere beschrieben und stehtinderReihe der wassertiere im neunten Buch nach dem walfisch. Auf die Beschreibung der körperlichen folgen die charakterlichen Eigenschaften des Delphins, der als Freund des Menschen. Direkt zum Inhalt. Enzyklothek. Home. Aktuelles; Hilfe; Kontakt; Mitmachen; Download; Impressu

Metallurgie / Cajus Plinius Secundus d

Die Naturalis Historia ist ein enzyklopädisches Werk, das in 37 Büchern das gesamte naturkundliche Wissen des Altertums wiedergibt und von Plinius dem Älteren im 1. Jahrhundert n. Chr. verfasst wurde. Es ist von zahlreichen Schriften das einzig erhaltene Werk von Plinius und eine der wenigen schriftlichen Nachweise der Antike gesamt. Ihre Bedeutung erlangt die Naturalis Historia. G. Die naturalis historia. 1. Titel. P. selbst praef. 1 spricht von libros naturalis historiae, und dieser auch in den Hss. überwiegende Titel ist der richtige; darauf weist auch der Rhythmus und die Bezeugung durch Gellius (praef. 8. XVII 15, 6. III 16, 22. IX 4, 7. X 12, 1). Der Neffe spricht epist. III 5, 6 ungenau von naturae historiarum XXXVII, und das findet sich, vereinzelt in Hss

Plinius vanhemman Naturalis historia lahjoituksenaPLINIUS SECUNDUS, Gaius (23-79)

Nach Wikipedia (23. Februar 2007 um 04:57) Die folgende Aufstellung in der Anordnung der Bücher nach dem Inhaltsverzeichnis, in der Benennung der Wissenschaften in heutiger Terminologie Boston University Libraries. Services . Navigate; Linked Data; Dashboard; Tools / Extras; Stats; Share . Social. Mai

Naturalis historia est solum Gaii Plinii Secundi scriptoris Romani opus hodie servatum. De historia naturali aliisque rebus in triginta septem libris tractat, sic digestis: . cosmologia et geographia; anthropologia, ethnologia et zoologia; botanica et agricultura; medicina et pharmacologia; metallorum natura et metallurgia; pictoribus et historia artium; natura lapidum et origine gemmarum, magi NATURALIS HISTORIA Pliny the Elder, written c. 77-79 CE. Gaius Plinius Secundus, aka Pliney the Elder (23 - 79 CE) Born in the northern lake region of Italy at the base of the alps, Pliny spent his life as a military man and in the practice of law in the service of the Roman emperors. Under the emperor Vespasian, he became and influential imperial administrator. In his role of imperial. Die Naturalis historia ist ein 37 Bände umfassendes Werk des römischen Gelehrten Plinius der Ältere. Plinius handelt in diesem Werk den Stand der gesamten damaligen Wissenschaften des griechischen und römischen Kulturkreises ab und nimmt auf ca. 500 Autoren Bezug. Das Werk enthält unter anderem umfangreiche Ausführungen über Botanik, Phytotherapie/Medizin, Pharmakologie, Zoologie und. 2.2 Das Leben des Plinius Secundus und seine historia naturalis. Die historia naturalis ist das einzig erhaltene Werk von Plinius Secundus und besteht aus 37 Büchern in denen er Themen wie Geographie, Zoologie, Botanik, Heilmittel aus Pflanzen- und Tierreich, Metallurgie und Mineralogie beschreibt und bespricht. Im zweiten Buch, der Kosmologie, behandelt er unter anderem auch die Religion und. Gaius Plinius Secundus, známý též jako Plinius Maior, česky Plinius Starší, (23 Novum Comum - 24. srpna 79 Stabie) byl římský válečník a filosof, autor nejvýznamnější přírodovědné encyklopedie starého Říma, Naturalis historia (dokončeno roku 77), která měla 37 svazků

1.3 Plinius NATURALIS und die HISTORIA 5 1.4 Verwendete Abkürzungen 12 2 Glas 16 2.1 NATURALIS HISTORIA 36,189-204 16 2.1.1 Lateinischer Text 16 2.1.2 Übersetzung 17 2.2 Kommentar 24 2.3 Literatur 33 3 Eisen/Magnetstein 36 3.1 NATURALIS HISTORIA 34,138-155 und 36 36,126-136 3.1.1 Lateinischer Text 36 3.1.2 Übersetzung 37 3.2 Kommentar 49 3.3 Literatur 66 4 Blei und Zinn 70 4.1 NATURALIS. Plinius' Leben ist fast nur durch einige Anspielungen in seinem eigenen Werk Naturalis historia, durch zwei Briefe Plinius' des Jüngeren sowie die Vita Plinii aus dem Catalogus virorum illustrium Tranquilli bezeugt. Nach letzterer ist sein Geburtsort Novum Comum in der Provinz Gallia cisalpina.Das Geburtsjahr kann eingegrenzt werden, da sein Neffe berichtet, dass Plinius in seinem 56 Gaius Plinius Secundus - Naturalis Historiae. volume 3 - 1635 Naturgeschichte - Anzahl: 1 - Buch C. Plinii Secundi: Naturalis Historiae. Tomus Tertius. (Liber XXV-XXXVII). Volume 3 only. Lugd. Batavorum. Ex Officina Elseviriana. 1635. 582 pp. Index XVII., Original vellum binding with gold-tooled supralibros on both sides. Some underlining with pencil (can easily be removed). Title page missing. Die Naturalis historia, die vom Römer Plinius [...] dem Älteren in 37 Bänden veröffentlicht wurde, versammelte Information aus allen Bereichen der damaligen Naturwissenschaften aber auch aus der Kunstgeschichte. 500 Autoren arbeiteten an dem Werk mit

Plinius - Epistulae - Liber septimus - Epistula 33

Plinius und die Naturalis historia - Deutsches Museu

Naturalis Historia Buch XXXIII - Latein Foru

Naturalis historia - Academic dictionaries and encyclopedia

Die Natugeschichte des Cajus Plinius Secundus : ins

A Quantum City » Gaius Plinius Secundus, Historia

Las Médulas - Wikipedi

Der römische Bergbau war eine der wichtigsten Lebensadern des Militärs und der Wirtschaft des römischen Reiches. Der römische Bergbau brachte viele Metalle wie Gold, Eisen, Kupfer und Blei zu Tage, das weiterverarbeitet wurde zu Münzen oder zu Schwertern und Rüstungen. 1 Römischer Bergbau 2 Römischer Bergbau in Spanien und Neu Karthago 3 Plinius' und Diodors Schilderungen zum Bergbau 4. Gaius Plinius Secundus Maior: römischer Offizier und Staatsbeamter von ritterlichem Stand war zugleich bedeutender Historiker und Gelehrter. Seine Karriere führte ihn nach Germanien und an den Hof der Kaiser Vespasian und Titus. Berühmt wurde er durch sein monumentales naturwissenschaftliches Werk »Naturalis historia«. Es diente bis ins 18. Jede Woche macht unsere Redaktion einem neuen oder wiederaufgelegten Werk eine Liebeserklärung. Und zwar öffentlich. Denn: Kann denn Liebe Sünde sein?! Diese Woche: das Buch Naturalis Historia von Plinius dem Älteren. Abgedreht! auf arte.tv/abgedreht #Abgedreht Abgedreht! jeden Sonntag um 11.40 Uhr auf ART Idősebb Plinius, teljes nevén Caius Plinius Secundus Maior (Kr. u. 23/24 - Kr. u. 79. augusztus 25.) római író, polihisztor, ókori enciklopédista.A Nápolyi-öböl partján, Stabiae mellett lelte halálát a Vezúv nevezetes kitörésekor, amely elpusztította az ókori Pompeii és Herculaneum városokat Plinii Naturalis Historia Prefatio Plinius Secundus Vespasiano Suo S. Libros Naturalis Historiae, novicium Camenis Quiritium tuorum opus, natos apud me proxima fetura licentiore epistula narrare 1 constitui tibi, iucundissime imperator—sit enim haec tui praefatio, verissima, dum maximi consenescit in patre— namque tu solebas nugas esse aliquid meas putare 2. ut obiter emolliam Catullum.

Natural History (Pliny) - Wikipedi

Plinius - Epistulae - Liber nonus - Epistula 36 - Übersetzung. C. PLINIUS FUSCO SUO S. Quaeris, quemadmodum in Tuscis diem aestate disponam. Evigilo cum libuit, plerumque circa horam primam, saepe ante, tardius raro. Clausae fenestrae manent; mire enim silentio et tenebris ab iis quae avocant abductus et liber et mihi relictus, non oculos animo sed animum oculis sequor, qui eadem quae. PLINIUS SECUNDUS, Gaius (Pliny the Elder, 23-79). Historia naturalis. Venice: Johannes de Spira, [before 18 September] 1469. Details. PLINIUS SECUNDUS, Gaius (Pliny the Elder, 23-79). Historia naturalis. Venice: Johannes de Spira, [before 18 September] 1469. Royal 2° (420 x 280mm). Collation: [1 10 2 8 3-9 10 10 1 2 11-18 10 19-20 8 21-28 10 29 1 2 30-32 10 33 8 34-36 10] (1/1r introduction. Byzantinistik. Mittellateinische und Neugriechische Philologie. Neulatein, Lateinische Autoren und Inschriften der Antike, Lateinische Autoren und Anonyma, Nachklassik, Plinius Secundus, Gaius, naturalis historia, Sekundärliteratur] Schlagwörter: Plinius Secundus, Gaius, 23-79, Naturalis historia / Magi

Plinius Secundus - Historia naturalis, nellanno della nativita del nostro signore Iesu Christo MCCCCLXXXIX adi XII di septembre - 2032292.jpg 2,441 × 3,595; 698 KB Plinius t y Venezia 1499 IMG 3886.JPG 2,910 × 2,025; 2.74 M Viața și opera. Plinius, zis cel Bătrân, (pentru a nu fi confundat cu nepotul său, Plinius cel Tânăr senator roman și scriitor, care a descris moartea unchiului său) s-a născut în orașul Como, la malul lacului Como, într-o familie de crescători de cai.După moartea tatălui său, Gaius Plinius Cæcilius (Chiorul) Secundus a fost crescut de sora sa mai mare, Plinia Showing 1 - 8 results of 8 for search 'Plinius Secundus, Gaius: Naturalis historia Rezeption ', query time: 0.93s Narrow search . Results per page. Sort. Select all | with selected: result_checkbox_label. 1 Book. Pliny and the artistic culture of the Italian Renaissance: the legacy of the natural history . by McHam, Sarah Blake 2013 . Description of contents. Add to book bag Remove from. Naturalis historia. Plinius Secundus der Ältere. In Naturkunde / Naturalis Historia Libri Xxxvii, Buch I, Vorrede · Inhaltsverzeichnis des Gesamtwerkesfragmente · Zeugnisse. De Gruyter. pp. 353-384 (1997) Abstract This article has no associated abstract. fix it) Keywords No keywords specified (fix it) Categories.

  • Enzin SL V2 puma black High risk Red.
  • Avril Lavigne 2021.
  • DB Navigator Störung.
  • Aha Leipzig.
  • Arbeitsplatte Sonoma Eiche hagebau.
  • Gasflasche Grill Globus.
  • Relax Pro und Relax Ionic.
  • Geräteprüfung Feuerwehr Excel.
  • Ukraine Konflikt Bevölkerung.
  • Suchmaschine für die eigene Homepage.
  • Usability hun.
  • KFC Gutscheine teilnehmende Restaurants.
  • Wie sicher ist Gesichtserkennung iPhone.
  • Alle Erntewichtel Harvest Moon DS.
  • Weltkarte Vollbild.
  • Ja Cashewkerne Pikant.
  • Isla Catalina.
  • T Shirt Bräutigam.
  • Kommunizierende Röhren Englisch.
  • Demmin Hotel Pommernland.
  • Busfahrer Gehalt 2020.
  • Abschlepphaken Ford Focus Mk2.
  • Kiel Innenstadt.
  • Mandy Moore Grey's Anatomy.
  • SilverCrest Bedienungsanleitung.
  • Dm Vitamine ab 50.
  • Frankenhof Öffnungszeiten.
  • Psycho Pokémon.
  • Date 4 friend AG.
  • Trailscout saar.
  • Tageskarte Gemeinde zetzwil.
  • Chinesische Kräuter Pferd Husten.
  • May way youtube.
  • GTA 5 Aktivierungscode verloren.
  • Delikt Synonym.
  • Reines Kakaopulver gesund.
  • Größten Sportwettenanbieter.
  • Automatischer Türöffner Behinderten WC.
  • Gewerbesteuererklärung.
  • Naruto Shippuden OVA.
  • Neumann Gesangsmikrofon.