Home

Rote Liste Moose Deutschland

Es wurde in der aktuellen Roten Liste als gefährdet (Kategorie 3) eingestuft; Foto: Oliver Dürhammer Seit Januar 2019 liegt die Rote Liste der Moose Bayerns vor, die 985 Arten sowie Unterarten (inklusive vier Neophyten) umfasst Rote Liste der Moose (Bryophyta) Mecklenburg-Vorpommerns Stand: November 2009 Christian Berg (Graz), Christoph Linke (Kargow), Wolfgang Wiehle (Waren/M. Deutschland eine Weiterentwicklung der Rote Liste Moose Sachsens Methodik zur Erstellung von Roten Lis-ten gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze (lu d W gi et al. 2005 & 2006). Die hier vor-gelegte Rote Liste der Moose Sachsens wurde unter Verwendung dieser neuen Methodik und ihrer landesspezifischen Anpassung (Klein K necht & liepielt 2007) erstellt. Neu an der Methodik ist insb Rote Liste der heimischen Wildpflanzen In Deutschland sind fast ein Drittel der heimischen Wildpflanzen gefährdet. Das geht aus der Roten Liste der Farn- und Blütenpflanzen, Moose und Algen hervor, die das Bundesamt im Dezember 2018 vorgestellt hat

Rote Liste der Moose (Bryophyta) Bayerns - LfU Bayer

  1. Rote Listen sind Verzeichnisse ausgestorbener, verschollener und gefährdeter Tier-, Pflanzen- und Pilzarten, Pflanzengesellschaften sowie Biotoptypen und Biotopkomplexe. Das Bundesamt für Naturschutz stellt neue Rote Liste (Stand 12/2018) der Farn- und Blütenpflanzen, Moose und Algen vor. Hier geht es zu den aktuellen Info
  2. Aktuelle Informationen zur neuen Rote Liste der Pflanzen (Band 7) finden Sie unter: Pressemitteilung und ausführlicher unter Pressehintergrund. Für die Roten Listen wurden von den über 9.500 in Deutschland beheimateten Arten (Taxa) 8.576 Pflanzenarten (ca. 90 %) auf ihre Gefährdung hin untersucht und bewertet (s
  3. Die Zentralstelle Deutschland stellt hier alle Verbreitungsangaben, Fotos und Beschreibungen zu den Moosen Deutschlands. Die Nomenklatur wurde im März 2017 auf den neuesten Stand gebracht. Ihr Moose-Deutschland-Team
(PDF) Rote Liste gefährdeter Moose Vorarlbergs

Die Roten Listen der Tiere Deutschlands beinhalten Gefährdungseinstufungen und Informationen zu allen Wirbeltieren und zu ausgewählten Gruppen der Wirbellosen. Im Oktober 2020 erschien mit den Säugetieren die erste Rote Liste der aktuellen Reihe Rote Liste der Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands 2020ff., die vom BfN herausgegeben wird Neben den Roten Listen der Farn- und Blütenpflanzen (4.305 Arten und Unterarten) und der Moose (1.195 Arten und Unterarten) werden in fünf weiteren Roten Listen auch mehrere wichtige Algengruppen betrachtet Hinweis: Die Familie der Gabelzahnmoose zählt zu den am weitesten verbreiteten Moosen in Deutschland. Unterschiedlich Vertreter der Familie haben sich auf einzelne Vegetationsbereiche spezialisiert, so dass sie in nahezu allen Bereichen vom Flachland bis in die höheren Berglagen hinein gefunden werden können. Goldenes Frauenhaarmoos (Polytrichum commune) Vegetationsbereiche: dauerfeuchte. Rote Liste Moose Sachsens. Herausgeber Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Artikeldetails Ausgabe: 1. Auflage Redaktionsschluss: 31.10.2007 Seitenanzahl: 64 Seiten Publikationsart: Broschüre Format: A5 Sprache: deutsch Autoren Müller, Frank. Dieser Artikel ist nur elektronisch als PDF verfügbar. Es sind keine Druckexemplare vorhanden. Moose Sachsens [Download; *.pdf, 1,3 MB.

Rote Liste Moose Sachsens

Rote Listen der etablierten Gefäßpflanzen, Moose und Armleuchteralgen. Nachfolgend finden sich die Roten Listen der Etablierten Gefäßpflanzen, Moose und Armleuchteralgen Dennoch ist Moos schutzbedürftig. Zahlreiche Rote Listen in Deutschland und Europa führen bedrohte Moosarten auf. Warum das so ist und welche Moose achtsam zu behandeln sind, erläutern wir hier. Moos darf nur in kleinen Mengen aus der Natur entnommen werden

Rote Liste Rote Liste Moose SachsensMoose Sachsen

  1. Auf eine regionale Bewertung der Gefährdung wie bei der Roten Liste der Farn- und Samenpflanzen (BVNH 2008) wurde verzichtet, da bei Moosen hierfür die Datengrundlage nicht ausreicht. Die Nomenklatur der Taxa stimmt weitgehend MEINUNGER&eScHRöDER(2007) und NEBEL&ePHILIPPI(2001) überein. Die Autoren der Taxa werden in der Roten Liste aufge-führt. In der jüngeren Vergangenheit gebräuchliche Synonyme werden aufgeführt
  2. Arten, die in einem Artenverzeichnis aufgeführt und laut Roter Liste nicht unter die Kategorie ausgestorben oder verschollen fallen, gelten als aktuell in Baden-Württemberg vorkommend. Arten, bei denen der Vorkommensstatus nicht geklärt ist, werden als fraglich eingestuft. Dies ist beispielsweise beim Nordseeschnäpel (Coregonus oxyrhynchus) der Fall, dessen ehemaliges Vorkommen laut Dußling & Berg (2001) in Baden-Württemberg weder zweifelsfrei auszuschließen noch zu belegen ist
  3. Rote Liste Moose. Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden
  4. Deutsche Reichshühner (gestreift, rot, weiß, weiß-schwarzcolumbia) Deutsche Sperber (gesperbert) Deutsche Zwerg-Langshan (blau-gesäumt, rot, schwarz, weiß) Mechelner (gesperbert, weiß) Westfälische Totleger (gold, silber) Barnevelder (doppeltgesäumt) Hamburger Hühner (goldlack, goldsprenkel, schwarz, silberlack, silbersprenkel, weiß
  5. Deutschlands (LUDWIG et al. 1996) entnommen. Erläuterungen der verwendeten Abkürzungen sind der Legende auf Seite 26 zu entnehmen. 2 3 . Rote Listen Berlin Moose (Bryophyta) 4 Aloina ambigua Tabelle 1: Rote Liste und Gesamtartenliste der Moose (Bryophyta) von Berlin (* verweist auf Anmerkung). Wissenschaftlicher Name BE Bestand Trend lang Trend kurz RF BB D GS GfU Vorzugs- habitat Letzter.

Aktuelles. Über Rote Liste. Arzneimittelinformationen für Deutschland. Alle. AllePräparateFirmenStoffeSignaturenHauptgruppen. Suche nach Präparaten, Firmen, Stoffen, Signaturen, Hauptgruppen. Arzneimittelinformationen für Deutschland. Suche nach Präparaten, Firmen, Stoffen, Signaturen, Hauptgruppen. Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf dieser. Die Rote Liste der Moose bildet so-mit eine wichtige und informative Grundlage für die Naturschutzpraxis. Durch die Benennung der jeweiligen spezifischen regionalen Gefährdungssituation kann bei Eingriffen in die Natur gezielt auf die Schutzerfordernisse der Moosflora eines Gebietes reagiert werden. Folgenden Personen sei für die Mitwirkung am projektbegleitenden Fachgremium, die bereitwil. In Deutschland werden die nationalen Roten Listen vom Bundesamt für Naturschutz in Bonn herausgegeben. Aktuell ist die seit 2009 erscheinende und auf sechs Bände angelegte Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands Meist sind sie nur wenige Zentimeter hoch und sehr konkurrenzstark. Dabei sind Moose echte Pionierpflanzen. Deutschlandweit gibt es etwa 1.100 Moosarten, leider jedoch mit fallender Tendenz. Verantwortlich für den Rückgang vieler Arten ist die intensive landwirtschaftliche Nutzung. 17 hübsche Sorten Moos, stellen wir im folgenden Artikel vor Die Rote Liste wurde nach der Methode des Bundesamtes für Naturschutz erstellt (LUDWIG et al. 2006), die eine Vergleichbarkeit regionaler Listen ermöglichen soll. 431 Arten (56,9 %) der Moose in Niedersachsen und Bremen haben landesweit einen Rote-Liste-Status. Davon sind 60 Sippen (7,9 %) ausgestorben oder verschollen

Rote Listen - NAB

<!DOCTYPE html> <html class=no-js lang=en dir=ltr> <head> <base href=//> <meta charset=utf-8> <meta http-equiv=X-UA-Compatible content=IE=edge> <meta name=theme-color content=#cd071e> <meta name=msapplication-navbutton-color content=#cd071e> <meta name=apple-mobile-web-app-status-bar-style content=#cd071e> <title>Rote Liste</title> <meta name=description content=> <meta name=viewport content=width=device-width,initial-scale=1> <link rel=manifest href. Bilanz der Roten Liste 6. Checkliste und Rote Liste der Moose Mecklenburg-Vorpommerns 7. Arten mit ungeklärtem Vorkommen in Mecklenburg-Vorpommern 8. Synonymenliste 9. Literatur. im Auftrage der Umweltministerin des Landes Mecklenburg-Vorpommern (dort erhältlich) Stand: Dezember 1991, Manuskriptabschluß: Mai 1992. 1 Rote Liste der Flechten (Lichenes) Bayerns Seit Juli 2019 liegt die erste Rote Liste der Flechten (einschließlich flechtenbewohnender und flechtenähnlicher Pilze) Bayerns vor, die 2.054 Arten sowie Unterarten umfasst Willkommen bei den Pilzen DeutschlandsDie Deutsche Gesellschaft für Mykologie e. V. (DGfM) ist die bundesweite Interessenvertretung für Pilzfreunde und Mykologen in Deutschland. Auf diesen Seiten werden nicht nur Verbreitungskarten aus Bund und Ländern von ca. 13.000 Pilzarten gezeigt, sondern sukzessive Bilder und detaillierte Beschreibungen ergänzt Rote Liste und Gesamtartenliste der Moose in Niedersachsen und Bremen - 3. Fassung, Stand 2011 - von Monika Koperski unter Mitarbeit von Markus Preußing (Südniedersachsen) (Hauptteil erschienen im Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen 3/2011: www.nlwkn.niedersachsen.de > Naturschutz > Veröffentlichungen > Veröffentlichungen zum Tier- und Pflanzenartenschutz > Rote Listen > Rote.

Rote Liste heimischer Wildpflanzen - NAB

BfN stellt neue Rote Liste der Farn- und Blütenpflanzen, Moose und Algen vor: Während sich der Zustand vieler Wildpflanzen in Deutschland in den vergangenen zwanzig Jahren gravierend verschlechtert hat, sind für Arten, die von gezielten Natur- und Umweltschutzmaßnahmen profitieren, Verbesserungen zu verzeichnen. Mit 30,8 Prozent bleiben die Zahl und der Anteil der gefährdeten Wildpflanzen. Dateiname: Kapitel_5_Moose_Rote_Listen_LSA_BF.pdf - Dateigröße: 4 MB Download der Datei Kapitel_5_Moose_Rote_Listen_LSA_BF.pdf Kapitel 6: Moosgesellschafte

Rote Listen gefährdeter Tier-, Pflanzen- und Pilzarten Deutschlands wurden erstmalig 1996 und 1998 herausgegeben. Sie werden seither ständig überarbeitet und aktualisiert. So wurde am 6. Oktober 2009 in Berlin die Rote Liste der gefährdeten Wirbeltiere Deutschlands, Band 1: Wirbeltiere vorgestellt. Sie wird in einem Turnus von zehn Jahren unter Federführung des Bundesamtes für. In Deutschland gibt es zur Zeit zwei Rote Listen für gefährdete Nutztierrassen, die Liste der GEH seit 1986 sowie seit 2008 die Liste der BLE (Bundesanstalt für Ernährung und Landwirtschaft). Die Rote Liste der GEH. Schon im Jahr 1984 begann die GEH, die Rote Liste der gefährdeten Nutztierrassen in Deutschland zu veröffentlichen. Seitdem entwickelte sich die Rote Liste zu einem. Rote Liste Moose - Download Rote Liste Moose - Download (44 MB) Zurück zur Übersicht. Zurück zur Übersicht dornbirn.at; Impressum; Datenschutzerklärung; Barrierefreiheit; Newsletter; Presse; naturschau (at) inatura.at; T +43 5572 23235 4770; Zum Seitenanfang. In Deutschland erschien heute vor 44 Jahren, am 31. Oktober 1977, die Rote Liste der gefährdeten Tier- und Pflanzenarten in der Bundesrepublik Deutschland. Elf Jahre zuvor, im Jahre 1966, hatte die Weltnaturschutzorganisation bereits die erste weltweite Rote Liste veröffentlicht

BfN: Rote Liste gefährdeter Pflanze

  1. Rote Listen sind Fachgutachten zur Gefährdung von Arten, Pflanzengesellschaften und Biotopen. Sie sind ein Maß für den Zustand der Natur und für Veränderungen der biologischen Vielfalt. Für den Freistaat Thüringen werden alle zehn Jahre aktualisierte Rote Listen erstellt. Insgesamt 16.814 Arten (Wirbeltiere, Wirbellose, Pflanzen und.
  2. Die ROTE LISTE ® ist ein Arzneimittelverzeichnis für Deutschland (einschließlich EU-Zulassungen) und wird von der Rote Liste Service GmbH herausgegeben und verlegt.. Die ROTE LISTE ® enthält Kurzinformationen zu Humanarzneimitteln und bestimmten Medizinprodukten, die aus Fach-, Gebrauchs- und Produktinformationen erstellt werden. Sie richtet sich an medizinisch-pharmazeutische Fachkreise.
  3. Rote Listen und Artenverzeichnisse. Rote Listen informieren über gefährdete, verschollene und ausgestorbene Tier- und Pflanzenarten Baden-Württembergs. Sie erfüllen darüber hinaus meist auch die Funktion von Artenverzeichnissen, die alle in Baden-Württemberg vorkommenden Arten der Artengruppe aufführen, auch nicht gefährdete Arten. In manchen Fällen gibt es neben der Roten Liste auch.
  4. Die Veränderungen seit der vorigen Roten Liste (PLATEN et al. 1998) sind im Folgenden bi- lanziert (Tab. 1). Tab. 1: Anzahl der etablierten Spinnentaxa für Deutschland. Wieviele Taxa enthält die Liste? Anzahl Anzahl der Taxa der alten Roten Liste (PLATEN et al. 1998) und der zugrunde liegenden Checkliste (PLATEN et al. 1995) 95

Willkommen bei den Moosen Deutschlands Mezzanin

Rote Liste der gefährdeten Tierarten Deutschlands: nicht gefährdet Hinweis: Der Tigerschnegel war 2005 in Deutschland und 2018/2019 in Österreich Weichtier des Jahres. Garten-Wegschneck Rote Liste und Artenverzeichnis der Laubmoose - Bryophyta - in Nordrhein-Westfalen 0 Atrichum angustatum - 0 0 0 - 0 1992 Anm300; 406 1 Schmalfrüchtiges Katharinenmoos 2 Atrichum tenellum 2 2 3 2 2 2 2 Zartes Katharinenmoos Atrichum undulatum Wellenblättriges Katharinenmoos Aulacomnium androgynum Zwittriges Streifensternmoo

Ankündigungen Zentralstellen-Leiter Dr. Oliver Dürhammer im Bayerischen Fernsehen. Der Leiter der Zentralstelle Deutschland, Dr. Oliver Dürhammer, wird am 27.10.2019 um 17.45 Uhr im Bayerischen Fernsehen zu sehen sein <!DOCTYPE html> <html class=no-js lang=en dir=ltr> <head> <base href=//> <meta charset=utf-8> <meta http-equiv=X-UA-Compatible content=IE=edge> <meta. Einheimische Nutztierrassen in Deutschland und Rote Liste gefährdeter Nutztierrassen 2019. Erscheinungsdatum: 19.12.2019. Quelle: BLE. Mit der Broschüre wird erstmals auch auf die Bedrohung der einheimischen Nutztierrassen aufmerksam gemacht. Hinweis: Diese Datei ist nicht barrierefrei. Einheimische Nutztierrassen in Deutschland und Rote Liste gefährdeter Nutztierrassen 2019 (PDF, 7 MB. Deshalb ist der Feldhase gefährdet und steht auf der Roten Liste. Stand: 17.03.2021 Zwei bis drei Millionen Feldhasen hoppeln über die Felder und Wiesen in Deutschland, schätzen Experten Moose (Bryophyta) Moosliste NRW: 953 - LUDWIG, G. und SCHNITTLER, M. (Bearb.) (1996): Rote Liste der Pflanzen Deutschlands. Schriftenreihe für Vegetationskunde Heft 28 (E-Mail vom 18.07.2007 von Prof. Dr. Jan-Peter Frahm). Pflanzen (Pteridophyta und Spermatophyta) Pflanzenliste NRW: 2040. 1. Pflanzenliste des Lehrstuhl für Spezielle Botanik, AG Geobotanik, Uni Bochum. Leider inzwischen nicht.

Rote Liste der Moose Kärntens - Naturführer | freytag&berndt

BfN: Rote Liste

Rote Liste Moose (PDF 698KB, Datei ist nicht barrierefrei) Rote Liste Eintags-, Stein-, Köcherfliegen (PDF 2MB, Datei ist nicht barrierefrei) Rote Liste Wildbienen und Wespen (PDF 1MB, Datei ist nicht barrierefrei) Rote Liste Neunaugen und Süßwasserfische (PDF 513KB, Datei ist nicht barrierefrei) Rote Liste Amphibien und Reptilien (PDF 9MB, Datei ist nicht barrierefrei) Die Brutvögel. Die Bilanzen Roter Listen und andere Untersuchungen veranschaulichen jedoch, dass viele Arten in Berlin gefährdet sind. Dies liegt häufig an einem schlechten Zustand ihrer Lebensräume, sodass weitere Bemühungen zur Erhaltung der Lebensraum- und Artenvielfalt Berlins unerlässlich sind Rote Liste der Lurche; Die Rote Liste der Lurche. Von den nur insgesamt 21 heimischen Amphibienarten werden acht Arten in der Roten Liste der gefährdeten Arten Deutschlands als bedroht geführt, zwei weitere stehen auf der Vorwarnliste. teilen; tweeten; maile Rote Liste der Farn- und Blütenpflanzen (Pteridophyta et Spermatophyta) Deutschlands21 Rote Liste der Moose (Anthocerophyta et Bryophytä) Deutschlands 189 Rote Liste der Flechten (Lichenes) Deutschlands 307 Zu den Roten Listen für die Pilze Deutschlands 369 Rote Liste der Großpilze Deutschlands 377 Provisorische Rote Listen der phytoparasitischen Pilze (Erysiphales, Uredinales et. Rote Liste der Brutvögel Deutschlands 5. Fassung, 30. November 2015 Grüneberg, C., H.-G. Bauer, H. Haupt, O. Hüppop, T. Ryslavy & P. Südbeck (2015): The Red List of breeding birds of Germany, 5th edition, 30 Nov. 2015. Ber. Vogelschutz 52: 19-67. The 5th edition of the Red List of German Breeding Birds was compiled by the German Committee for Red Data Birds representing the.

Pflanzen - Rote-Liste-Zentru

  1. Status Rote Liste Deutschland: nicht gefährdet. Steckbrief: Aussehen. Die Blaumeise hat ein weißes Gesicht mit blauem Scheitel. Brust und Bauch sind gelblich, der Rücken grünlich und die Flügel bläulich gefärbt. Sie wird 11 bis 12 cm groß. Die Männchen sind in der Regel leuchtender blau gefärbt als die Weibchen, ansonsten gibt es keine großen Unterschiede im Aussehen zwischen den.
  2. Rote Listen gefährdeter Pflanzen. Das Gesamtbild, das sich aus den Roten Listen gefährdeter Pflanzen ergibt, ist besorgniserregend. Bei der am besten erforschten Pflanzengruppe, den Farn- und Blütenpflanzen, scheinen über 60% der Arten in den Roten Listen auf! Auch bei Moosen und Flechten zeichnet sich ein ähnliches Bild ab. Bei den.
  3. Deutschland. Die Bewertung der Gefähr-dungssituation basierte jedoch noch über-wiegend auf den Einschätzungen von Ex-perten. Erst mit der dritten Aufl age liegt jetzt erstmals eine umfassend dokumen-tierte Fassung der Roten Liste von Ham-burg vor, die auf der breiten Datengrund-lage des Pflanzenartenkatasters beruht. Welche Arten umfasst die Rote Liste? Die Rote Liste enthält als.
  4. Von der Alpenspitzmaus bis zum Zwergwal untersucht die aktualisierte Rote Liste für Säugetiere in Deutschland 97 Säugerarten und -unterarten auf ihre Gefährdung. Die letzte Rote Liste des BfN stammt von 2009. Seitdem hat sich die Situation vieler Säugetiere verschlechtert: Fast jedes dritte heimische Säugetier ist in seinem Bestand gefährdet. Weitere fast 20 Prozent der Tiere gelten.

Rote Listen sind Verzeichnisse ausgestorbener, verschollener und auch in unterschiedlicher Weise gefährdeter Tier- und Pflanzenarten bzw. Biotoptypen oder auch Artgesellschaften. Sie geben damit Auskunft über Gefährdungskategorien der jeweilig betrachteten Arten oder deren Gesellschaften. In Hessen gibt es seit nunmehr über 30 Jahren Rote Listen zu gefährdeten Tier- und Pflanzenarten. Sie. Rote Listen Deutschland Österreich Schweiz Veranstaltungen Lexikon Literatur Links Kontakte Mailing-Liste Stellenangebote Online-Shop Impressum AGB: Rote Listen. Die Symbole in der Tabelle bedeuten: 0 ausgestorben 1 vom Aussterben bedroht 2 stark gefährdet 3 gefährdet G Gefährdung anzunehmen, aber Status unbekannt R extrem selten V Vorwarnliste. Rote Liste gefährdeter Tiere Bayerns - München, 288 S. Baier, R. (1992): Rote Liste. Lurche (Amphibia) und Kriechtiere (Reptilia) - S.31-33 - In: Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Raumordnung des Landes Brandenburg (Hrsg.) (1992): Rote Liste. Gefährdete Tiere im Land Brandenburg (1. Auflage August 1992) - Unze-Verlagsgesellschaft. Rote Liste und Artenverzeichnis der Farn- und Blütenpflanzen - Pteridophyta et Spermatophyta - in Nordrhein-Westfalen Großlandschaften 3 Betonica officinalis 0 3 3 3 S 3 0 Anm 45 3 Heil-Ziest Betula pendula Hänge-Birke Betula pubescens ssp. carpatica *, Anm 46 Karpaten-Birke Betula pubescens ssp. pubescens Moor-Birke . RL 10 Wissenschaftlicher Name NRTL NRBU WB/WT WEBL EI/SG SÜBL BRG. Die erste Rote Liste für die Bundesrepublik Deutschland wurde im Jahr 1977 von J. BLAB herausgegeben. Heute werden die Roten Listen im Auftrag von der Bundesregierung für gefährdete Pflanzen- und Tierarten in Deutschland erstellt und durch Landeslisten der einzelnen Bundesländer ergänzt

Moosarten in Deutschland: 20 Sorten in Garten und Wald

  1. Auflage (Niklfeld & al. 1999) als Excelfile Rote Liste der gefährdeten Farn- und Blütenpflanzen Kärntens (Kniehly & al. 1995) Katalog und Rote Liste der Gefäßpflanzen Oberösterreichs (Hohla & al. 2009) Katalog und Rote Liste der Moose Oberösterreichs (Schröck & al. 2014) Katalog und Rote Liste der Armleuchteralgen (Characeae.
  2. Rote Liste® Das Arzneimittelverzeichnis für Deutschland . Rote Liste Service GmbH (Hrsg.) (einschließlich EU-Zulassungen und bestimmter Medizinprodukte) Mehr als 9 000 Präparateeinträge; mit über 11 000 Darreichungsformen; und ca. 35 000 Preisangaben von; mehr als 500 Herstellern. Unentbehrlich zur raschen Entscheidung für die Verordnungstätigkeit des Arztes und die Beratungsfunktion.
  3. Fassung der Roten Liste der Brutvögel Deutschlands erarbeitet und in der aktuellen Ausgabe der Berichte zum Vogelschutz veröffentlicht. Dank eines detaillierten Kriterienschemas werden Veränderungen der Gefährdungssituation im Vergleich zur bisherigen Roten Liste aus dem Jahr 2007 besonders deutlich. Bestandsgröße, kurzfristiger (25-Jahre) und langfristiger (50¬150 Jahre) Bestandstrend.
  4. Die erste Rote Liste für Libellen in Deutschland wurde im Jahr 1984 publiziert (Clausnitzer et al. 1984) und bezog sich auf das Gebiet der damaligen Bundes-republik. Sie entstand vor allem auf der Basis von Experteneinschätzungen, denn umfangreichere Kartierungen waren zu diesem Zeitpunkt noch relativ rar. Für die DDR gab es keine vergleichbare Rote Liste, es wurden jedoch Einschätzungen.

Rote Liste Moose Sachsen

Rote Listen Startseite Lf

Einreiseverbote wegen Corona-Mutation: Diese Länder stehen auf der roten Liste Diese Länder stehen jetzt auf der roten Liste Deutschland beschließt Reisebeschränkunge Moose kommen in fast allen Lebensräumen vor. Der Wald ist jedoch für Moose ein besonders wichtiger Lebensraum, denn rund 40% aller Moosarten der Schweiz kommen überwiegend in Wäldern vor. Etwa ein Viertel der Moose der Wälder (120 Arten) gilt als gefährdet und steht auf der Roten Liste Rote Liste der gefährdeten Arten der Schweiz: Moose; Unternavigation. Zurück Zurück zu Publikationen und Studien. Context sidebar. Rote Liste der gefährdeten Arten der Schweiz: Moose. Jahr: 2004: Seiten: 99: Nummer: VU-9007-D: Hrsg. Bundesamt für Umwelt BAFU: Reihe: Vollzug Umwelt VU : Ausgabe 2004. Neue, vom Bundesrat genehmigte Fassung, gemäss Artikel 14, Absatz 3 der Verordnung vom 16.

Die Rote Liste der gefährdeten Grosspilze der Schweiz listet 937 Arten als gefährdet auf. Sie basiert auf der Anwendung der international anerkannten IUCN-Kriterien.In einem mehrjährigen Projekt haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der WSL Daten zu einheimischen Pilzarten zusammengetragen und diese auf aktuelles und potenzielles Verbreitungsgebiet sowie effektiv besiedeltes Gebiet. Nachdem es in den letzten zwei Jahren lediglich ein Update bei den Moosen gegeben hat (Umstellung auf die Rote Liste der Moose Deustchlands), ist die neue Version 1.4.2 nun in der Konsolidierungsphase und wird demnächst die Version 1.3 ersetzen. Nachdem schon in allen Vorgängerversionen stetig Taxa der neuen Deutschlandreferenz aufgenommen worden sind, sind nun mit der beinahe finalen. Grün: Neufund für Deutschland oder für ein Bundesland. Rot: Neue oder ergänzende Angaben seit dem Erscheinen des Moosatlas (Meinunger & Schröder 2007) Schwarz: Angaben aus dem Moosatlas (Meinunger & Schröder 2007) Legende: (ausblenden) Legende. Ditrichum pusillum (Hedw.) Hampe Rote Liste Moose (PDF 698KB, Datei ist nicht barrierefrei) Rote Liste Eintags-, Stein-, Köcherfliegen (PDF 2MB, Datei ist nicht barrierefrei) Rote Liste Wildbienen und Wespen (PDF 1MB, Datei ist nicht barrierefrei) Rote Liste Neunaugen und Süßwasserfische (PDF 513KB, Datei ist nicht barrierefrei

Video: Moos » Steht es unter Naturschutz

Rund 23% der Laub-, Leber- und Hornmoose Europas sind nach der Roten Liste für Europa (Stand 2019) vom Aussterben bedroht. Zur Erfassung der Moose in unseren Wäldern ist also eine genaue Bestimmung der kleinen Pflanzen wichtig Armleuchteralgengewächse folgt BLÜMEL & RAABE (2004), die der Moose KOPERSKI et al. (2000). Der Calliergon - Scorpidium - Drepanocladus- Komplex wurde nach H EDENÄS (2003 Thüringens Umweltminister Volker Sklenar (CDU) legte vergangene Woche die aktuelle »Rote Liste« des Freistaates vor. Dieser zufolge sind fast die Hälfte der untersuchten rund 17000 Tier- und. Seitdem versuchen wir, die Florenliste in seinem Sinne fortzuführen. Bearbeitung (ab 2019): Ralf Hand, ralfhand (at)gmx.de. Programmtechnik: Michael Thieme, m.thieme (at)iesy.net. Zitiervorschlag (how to cite us): Ralf Hand, Michael Thieme & Mitarbeiter: Florenliste von Deutschland (Gefäßpflanzen), begründet von Karl Peter Buttler, Version 11 -.

Re: Rote Listen Schmetterlinge - Deutschland gesamt Rote Listen Schmetterlinge - Deutschland: Wo? Interaktive Rote Liste RL Schleswig-Holstein 2009 Re: Rote Listen Schmetterlinge in den FAQ Wow - klasse, Sabine! Vielen Dank. *kein Text* Re: Rote Listen Schmetterlinge in den FAQ Duplikate Thüringen entfernt. Danke für den Hinweis und VG. Rote Liste der gefährdeten Tierarten Deutschlands: nicht gefährdet; Rotmündige Heideschnecke. wissenschaftlicher Name der Art: Cernuella neglecta; Gattung: Cernuella; Familie: Laubschnecken (Hygromiidae) Gehäuseschnecke: gedrückt-kegelförmig; Höhe x Breite: 6 bis 10 x 9 bis 18 Millimeter; 5 bis 6 Umgänge, weiß und opak, hellbraunes Spiralban Die Roten Listen gefährdeter Arten und Lebensräume sind ein wichtiges Hilfsmittel zur Einschätzung der Gefährdungslage von Pflanzen, Tieren und Habitattypen in einer bestimmten Region: Es gibt Rote Listen mit der Einstufung der weltweiten Situation, es gibt sie kontinentbezogen (z.B. europaweit), für bestimmte biogeografische Regionen (z.B. Mittelmeerraum), national und teilweise auch. Flechten Deutschlands; Moose Deutschlands; Pilze Deutschlands; Quick-Kart-Kartenprogramm; Moosflora der Allgäuer Alpen; Geländeliste S. Gey Sammelkartierung Chiemgauer Alpen -> Rauschberg. 268 Datensätze. Legende: kleiner Punkt: bis 50 Fundstellen; mittlerer Punkt: bis 100 Fundstellen; großer Punkt: bis 500 Fundstellen ; riesiger Punkt: mehr als 500 Fundstellen; Zentralstelle Deutschland. Rote Liste der Moose (Anthocerophyta et Bryophytä) Deutschlands 189 Rote Liste der Flechten (Lichenes) Deutschlands 307 Zu den Roten Listen für die Pilze Deutschlands 369 Rote Liste der Großpilze Deutschlands 377 Provisorische Rote Listen der phytoparasitischen Pilze (Erysiphales, Uredinales et Ustilaginales) Deutschlands 42

Für ihre neue Rote Liste berücksichtigten die Forscher Gefährdungseinstufungen von sechs Pflanzengruppen: Farn- und Blütenpflanzen (4305 Arten), Moose (1195 Arten), im Süßwasser vorkommende. In Deutschland stehen fast ein Drittel der heimischen Wildpflanzen auf der Roten Liste gefährdeter Arten. Das geht aus einem Bericht des Bundesamts für Naturschutz (BfN) hervor. Danach sind 30,8.. Rote Listen sind Verzeichnisse ausgestorbener, verschollener und auch in unterschiedlicher Weise gefährdeter Tier- und Pflanzenarten bzw. Biotoptypen oder auch Artgesellschaften. Sie geben damit Auskunft über Gefährdungskategorien der jeweilig betrachteten Arten oder deren Gesellschaften. In Hessen gibt es seit nunmehr über 30 Jahren Rote Listen zu. Datenbank mit Artensteckbriefen zu über 3.500 in Deutschland wild vorkommenden Sippen der Farn- und Blütenpflanzen (Verbreitungskarte, Nomenklatur, Status, Gefährdung, Schutz, Fotogalerie); Datenbank mit Vegetationsaufnahmen; Zugriff auf die Standardliste und Rote Liste der Pflanzengesellschaften Deutschlands; interaktive Karte der potentiellen natürlichen Vegetation Deutschlands

Rote Liste der gefährdeten Arten der Schweiz: Moose 2004

Moose sind eher unscheinbare Waldbewohner, doch ungemein artenreich. Allein in den deutschen Wäldern kommen fast 700 Arten vor. Viele von ihnen bevorzugen naturnahe Standorte. Eine zu intensive Bewirtschaftung kann daher zum Rückgang vieler Moose führen. Doch auch der hohe Stickstoffgehalt der Böden lässt sie seltener werden Die Rote Liste enthält als Florenliste 1. alle in Hamburg in den letzten 200Jah- ren wild wachsend angetroffenen Sip- pen, sofern diese fest eingebürgert sind oder es zumindest früher waren. Nur diese Sippen werden hinsichtlich ihrer Gefährdung für die Rote Liste bewer- tet

In einer intensiven Arbeitsphase konnte die Taxonomie der Moose Deutschlands in Zusammenarbeit mit den Herren M. Sauer, S. Caspari und O. Dürhammer auf den neuesten Stand gebracht werden. Wir haben versucht die Erkenntnisse aus den internationalen Liste für die Nomenklatur der deutschen Moose zu übernehmen. Diese Liste wird auch Grundlage der Roten Liste der Moose Deutschlands werden, die in Bälde in der BfN-Reihe veröffentlicht wird Sphagnum Moos steht in Deutschland auf der sogenannten roten Liste der Moose und somit unter Artenschutz. Das von uns verkaufte Sphagnum Moos stammt aus kontrollierten Anbaugebieten in Mitteleuropa und kann dementsprechend natürlich legal in Deutschland erworben werden. Der gezielte Anbau von Moos gestaltet sich nach wie vor schwierig. Trotz erster erfolgreicher Versuche dieser oft als moss. Die neue Rote Liste der Pflanzen umfasst auf 784 Seiten die Gefährdungsanalysen von sechs Pflanzengruppen: Farn- und Blütenpflanzen (insgesamt 4.305 Arten), Moose (1.195), Braun- und Rotalgen.

Status Rote Liste Deutschland: nicht gefährdet. Steckbrief: Aussehen. Die Amsel wird zwischen 24 und 25 cm groß. Das Männchen besitzt ein schwarzes Gefieder mit gelbem Schnabel, das Weibchen ist durchgängig braun gefärbt mit einer etwas helleren, gestrichelten Kehle Das dokumentiert der nunmehr siebte Band der Roten Listen gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands, den das Bundesamt für Naturschutz (BfN) am Mittwoch in Berlin vorgestellt hat. Das.. Deutschland, ludwiG et al. 2006, 2009, BeRG et al. 2009) andere Wege beschritten wur - den und andere Kriterien Anwendung fanden. IUCN Anwendungen bei Moosen auf nationale Rote Listen finden sich.

Rote Liste Moose(PDF) Rote Liste der Gefährdeten MooseRote Liste: Zunehmende Nährstoffbelastung gefährdetRote Liste der Moose (Bryophyta) Bayerns - LfU BayernFeldhase: Feldhasen sind in Deutschland gefährdet | Rote

Rote Liste Deutschland. sich auf die aktuelle offzielle Rote Liste der Brutvögel Deutschlands aus der Vergleich mit der letzten Roten... Rote Liste der Brutvögel Deutschlands, 4. Fassung, 30.11. 30.10.2002 13:37 25 Jahre Rote Liste gefährdeter Pflanzen und Tiere in Deutschland Franz August Emde Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Bundesamt für Naturschutz. Wichtiger Gradmesser für den. Insgesamt wurden ab 1980 auf den Ostfriesischen Inseln 258 Arten der bundes- bzw. landesweiten Roten Liste festgestellt (Abb. 1). Von diesen entfallen auf die Flechten 70 Arten (= 45 % des Gesamtspektrums ab 1980), auf die Moose 30 Arten (= 19 %) und auf die Farn- und Blütenpflanzen 158 Arten (= 18 %). Außerdem wurden noch 36 Moose und 37 Farn- u. Blütenpflanzen der Vorwarnliste nachgewiesen

  • Dba schweiz usa pdf.
  • Softshell Jacke bedrucken.
  • Liste ehemaliger SS Angehöriger.
  • Christkindlmarkt Salzburg Corona.
  • Autobatterie leer ohne Grund.
  • Herz Kreislauf Risiko Rechner.
  • Dormabell Fabrikverkauf.
  • Nürnberger Bechergewicht.
  • Meine Stadt Wittlich Immobilien.
  • Wie hören Wale.
  • Rotary Austausch Bewerbungsformular.
  • Kupferrohr 28mm.
  • WGV Versicherung Moped Erfahrungen.
  • Wie funktioniert marktguru.
  • IMessage Störung.
  • Smart gold SIM Card USA.
  • Tulikivi Österreich.
  • Life Radio Webcam.
  • Mitel IP Telefon.
  • Stiller Nervenzusammenbruch.
  • Walking Dead Staffel 8 TV now.
  • Liebherr comfort Thermostat.
  • Koffer Stoff reparieren.
  • Griechische Vornamen Jungen.
  • Navy cis: la stream deutsch kostenlos.
  • Pi Zero display connector.
  • Möglichkeiten nach Architekturstudium.
  • Neuer PC E Mail einrichten.
  • Wenko Polaris, Set.
  • Arizona Cardinals Windbreaker.
  • Abstand von Kopfzeile zu Text ändern Word.
  • Koh Phangan Schlangen.
  • Rolex Ländercode Rumänien.
  • Bestandteile Haushaltsplan.
  • Lovecraft Call of Cthulhu.
  • Monolithen kaufen.
  • Sims 4 Kastration.
  • Legrand Sprechanlage.
  • Country Hip Hop Song 2020.
  • Epoxy Kleber wasserfest.
  • Langsamster Vogel der Welt.